Sonntag, 26. Mai 2013

Spargel-Rucola-Salat mit Erdbeeren an Orangensauce

Ich habe euch heute gleich noch mal ein leckeres Spargelrezept :-) Einen Spargel-Rucola-Salat mit Erdbeeren und einem fruchtigen Orangendressing. Dieser leichte Salat war das Highlight bei unserem Abendessen am Freitagabend! Jeder war total begeistert. Den Salat wird es nächste Woche noch mal geben :-)


Hier das Rezept für 4 Personen:

Zutaten:

Orangensauce:
1 El Senf, mittelscharf
100g Schmand
100ml frisch gepresster Orangensaft
1 Tl Ahornsirup
1/2 Tl Salz
1/2 Tl Pfeffer

500g Spargel, geschält, holzige Enden abgeschnitten
und in ca. 4- 5cm langen Stücken
1 Bund Rucola
200g Erdbeeren


Zubereitung:

Die Zutaten für die Orangensauce mit einem Schneebesen verrühren und ca. 30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen. Spargel bissfest kochen. Wir haben ihn in einem Sieb dampfgegart.


Den Rucola auf einem Teller anrichten und den gegarten Spargel darauf verteilen. Erdbeeren waschen, putzen und halbieren oder je nach Größe vierteln. Ebenfalls auf dem Rucola verteilen. Die Orangensauce über den Salat geben.


Viel Spaß beim Nachmachen!!

Kommentare:

  1. Magnífica receta un regalo para la vista y el paladar muy saludable,abrazos y abrazos.

    AntwortenLöschen
  2. Das Rucolasalat Rezept ist der bringer, habe den Salat mal gemacht als ich zum Grillen bei Freunden eingeladen war. Sogar die Männer wahren sehr begeistert. Vielen dank für das Rezept.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über eure Kommentare. Entschuldigt bitte falls es mal etwas dauert bis ich euch antworte.

Seid bitte auch so nett und kommentiert nicht komplett anonym, sondern unterschreibt mit einem Namen, den ich als Ansprache nutzen kann. Vielen Dank!

Eure Svenja