Montag, 23. April 2012

Uromas Butterwaffeln

Das ist DAS Waffelrezept :) Es gibt keine besseren Waffeln als diese....Ein Rezept meiner Uroma, das wir sehr oft machen.


Hier das Rezept für ca. 10 - 15 Waffeln:

Zutaten:

125g Butter, 1 El Zucker, 4 Eigelbe, 250g Mehl, 250ml Milch, 1 Prise Salz (Meersalz), 4 Eiweiße, Schale einer halben Zitrone


Zubereitung:

Die Butter, Zucker und die Eigelbe schaumig schlagen. Das Mehl (gesiebt), Milch und das Salz abwechselnd dazugeben und gut unterrühren. Das Eiweiß steif schlagen und mit der Zitronenschale unterheben. Die Waffeln im Waffeleisen ausbacken lassen. Die Waffeln mit Puderzucker bestäuben oder nach Wahl mit Sahne, Nutella etc. servieren. Fertig!!

Viel Spaß beim Nachmachen!

Kommentare:

  1. Wenn es so gut ist, probiere ich es gern aus :-) (Ur-)Omas Rezepte sind eh immer die Besten!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Schön :-) Ja das stimmt die alten Rezepte sind halt meistens doch am besten und vor allem von Oma bzw. Uroma :)

    Liebe Grüße
    Svenja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über eure Kommentare. Entschuldigt bitte falls es mal etwas dauert bis ich euch antworte.

Seid bitte auch so nett und kommentiert nicht komplett anonym, sondern unterschreibt mit einem Namen, den ich als Ansprache nutzen kann. Vielen Dank!

Eure Svenja